Boris Johnson

Boris Johnson wurde neuer britischer Premierminister. Er ist, äh…
sein Amt am 24. Juli an. Queen Elizabeth hat
Boris Johnson, um eine Regierung zu bilden.

<In his keynote address, the British Prime Minister said his="" keynote="" address,="" the="" british="" prime="" minister=""></In his keynote address, the British Prime Minister said>
dass Großbritannien die Europäische Union am 31. Oktober verlassen wird. Er wird in
In naher Zukunft mit Brüssel verhandeln und ein besseres Abkommen erzielen
zum Brexit. Boris
Johnson wies darauf hin, dass Großbritannien es vorziehe, die Europäische Union im Rahmen der
Vereinbarungen. Wenn es jedoch unmöglich wird, wird es "hart" umgesetzt
das Brexit-Skript. premierminister
dass die Rechte von Bürgern aus anderen Ländern der Europäischen Union, die in der
des Vereinigten Königreichs erhalten bleiben.

<Boris Johnson promised the British would increase their funding johnson="" promised="" the="" british="" would="" increase="" their=""></Boris Johnson promised the British would increase their funding>
soziale Projekte und mehr Mittel für Bildung und Instandhaltung bereitzustellen
zur Polizei. Er erklärte auch, dass er plant, das Steuersystem zu reformieren und
Erhöhung der Investitionen in die Eisenbahninfrastruktur.

Der neue britische Premierminister will
eine Regierung von Menschen, die keine Angst haben, Verantwortung für
einige wichtige Probleme zu lösen.