Heute werden wir uns weiterhin mit nützlichen Instrumenten für eine qualitative Marktanalyse vertraut machen. Es geht um das Double Bar Kerzenmuster. Es ist einfach genug. Und wenn es rechtzeitig auf dem Chart identifiziert wird, können Sie einen erfolgreichen Handel öffnen.
Dieses Modell besteht aus 2 Kerzen mit fast identischen Höhen oder Tiefen. Eine Diskrepanz von 2-3 Punkten ist möglich. Betrachten wir zwei Varianten dieses Musters.

Zwei Kerzen, die auf einem Aufwärtstrend gebildet werden, haben die gleichen Tiefs. Dies deutet darauf hin, dass der Preis noch nicht in der Lage ist, dieses Niveau zu überwinden, und daher ist die Wahrscheinlichkeit einer anhaltenden Aufwärtsbewegung hoch. Sie können es kaufen.
Und die zweite Option. Zwei Kerzen, die auf einer Abwärtsbewegung gebildet werden, haben fast die gleichen Höchstwerte. Dies deutet auf die Bildung eines Widerstandsniveaus hin. Sie können Verkäufe in Betracht ziehen.

Wie man mit der Doppelleiste handelt

muster

Die Eröffnungsbedingungen für Handelsanordnungen sind sehr einfach. Um effizienter zu handeln, ist es notwendig, zusätzliche wichtige Unterstützungs-/Widerstandsstufen auf das Diagramm zu setzen oder einen geeigneten Indikator für diesen Zweck zu verwenden. Sie werden uns helfen, zu bestimmen, wo wir Gewinne einschließen und einen Stop-Loss setzen müssen.

Wir werden ein Beispiel für die Öffnung eines Handels betrachten:

Der Abwärtstrend hat ein Muster Double Bar. Maximal zwei Kerzen sind gleich. Knapp unter dem Durchdieses Set-up gebildeten Niveau platzieren wir eine ausstehende Verkaufsorder. Stop-Loss und Take Profit sind auf den nächsten wichtigen Ebenen. Der SL sollte nicht groß sein. Für das Euro/Dollar-Paar – nicht mehr als 30 Punkte. Und die TP sollte 2-3 mal die Haltestelle sein.
Für einen Aufwärtstrend sind die Bedingungen für die Eröffnung einer Order ähnlich. Nur in diesem Fall werden wir an dem Muster von zwei Kerzen mit den gleichen Minimums interessiert sein.

Empfehlungen für die Verwendung der Double Bar

Für einen erfolgreichen Handel müssen Sie Folgendes beachten:
– wird auf höheren Zeitrahmen (4 Stunden, Tag) gut geübt;
– Handelsaufträge sollten nur in Richtung der Hauptbewegung gehen;
– die Verwendung eines Musters von drei Kerzen, wobei die gleiche Extrema in der 1. und 3. Kerze ist;
– nur Pending Orders;
– das Verhältnis zwischen Stop-Loss und Take-Profit zu erhalten;
– der Preis ist in die notwendige Richtung der Abstand gleich zwei SL gegangen, wir übersetzen die Bestellung in eine verlustfreie;

Bevor Sie Double Bar im realen Handel verwenden, müssen Sie Erfahrungen mit ihm auf einem Demo-Konto sammeln.

Fjodorows Inga

17.09.2018