forum</The organizer of the financial forum is the Ministry of Finance of Russia and the Government of Moscow.

Das Forum wird namhafte Experten des Finanzsektors zusammenbringen. Dies sind Leiter großer russischer Finanzunternehmen und -organisationen, Ökonomen und Experten.

Außerdem wird das Forum von Vertretern verschiedener Regierungsebenen sowie Politikern besucht.

Die Idee, ein solches Forum abzuhalten, hängt mit der Notwendigkeit zusammen, makroökonomische Fragen in einem breiteren Format zu diskutieren. Das Finanzministerium ist der Ansicht, dass es an der Zeit ist, theoretisches Wissen mit praktischer Umsetzung zu verbinden. Dies gilt sowohl für internationale als auch für nationale Lösungen.

Dem Nachdem wird im Forum eine Reihe wichtiger Fragen diskutiert. Dazu gehören mittelfristig die Wirtschaftspolitik, der Schuldenmarkt Russlands, die Einführung neuer Informationstechnologien, Haushaltsreformen und Steuerpolitik, eine Verschärfung des Kampfes gegen die Schattenwirtschaft und vieles mehr.

Das erste Finanzforum findet in der Zentralen Ausstellungshalle von Manezh statt.

Das Forum wird voraussichtlich jährlich im September stattfinden.