Benoit Chera

Benoit Kéré, representative of the European Central Bank, addressed the French parliamentarians. In seiner Rede ging er auf die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit der Lage in der Eurozone ein.

Die weltweiten Probleme haben negative Auswirkungen auf das Wachstum der europäischen Wirtschaft, sagte der Vertreter der Europäischen Zentralbank, Benoét Chera. Ihm zufolge spiegelt sich die anhaltende Unsicherheit im Zusammenhang mit geopolitischen Ereignissen sowie Protektionismus und die negative Lage in den Schwellenländern in der Stimmung in der europäischen Region wider.

Benoît Cherè also said that the European Central Bank intends to take all necessary measures to achieve the target inflation rate of 2 per cent in the near future. Niedrige Zinsen führen nicht zu einem Gewinnrückgang bei den Banken, sagte Benoét Chera. Er glaubt, dass externe Faktoren die Normalisierung der Politik der Zentralbank behindern. Die Verlangsamung des globalen Wirtschaftswachstums wirkt sich negativ auf die wirtschaftliche Entwicklung der europäischen Länder aus.

Die Europäische Zentralbank ist bereit, ihre Politik notfalls unverzüglich anzupassen. Der EZB-Vertreter versicherte mir.