Trendbeschleunigung Für profitablen Forex-Handel ist es sehr wichtig, ein Handelsabkommen rechtzeitig zu öffnen. Um die Effizienz des Markteintritts zu erhöhen, stehen verschiedene Instrumente und Methoden zur Verfügung. Heute erzähle ich Ihnen von einem von ihnen. Dies ist ein Forex-Handelssignal, das die wahrscheinliche Beschleunigung des Trends anzeigt. Wenn es erscheint, können Sie einen Auftrag sicher öffnen, da die Wahrscheinlichkeit, ihn mit einem Gewinn zu schließen, ziemlich hoch ist. Die Trendbeschleunigungssignale können Kerzen sein. Das bedeutet nicht nur ihr Aussehen, sondern auch ihren Standort. Das heißt sie – Beschleunigungskerzen.

Was sind diese Beschleunigungskerzen

Dies sind Kerzen, die nach dem Auftreten von Anzeichen von Trendumkehr gebildet werden. Sie haben einen kleinen Körper. Einer der Schatten ist lang, der andere sehr kurz. Der EA hat einen langen unteren Und einen kurzen oberen Schatten, wenn er sich nach oben bewegt. Es ist ein Stier SU. Entsprechend sollte der obere Schatten auf der Abwärtsbewegung lang sein, und der untere Schatten sollte kurz sein.

Schauen Sie sich ein Beispiel für die Kerze eines Stiers an:

 

 

Emportant beachten Sie: Die Größe des langen Schattens sollte das lokale Extremum nicht überschreiten.

Wie Beschleunigung Kerzen im Handel zu verwenden

Verfolgen Sie das Forex-Handelssignal auf dem Tageschart des Währungspaares, das vom Händler für den Handel ausgewählt wurde. Es kann gebildet werden, nachdem das Ausbreitungsmuster angezeigt wird.

Nachdem das Signal angezeigt wurde, bewegen wir uns zum Stundendiagramm, um Abschlüsse zu öffnen. Der Handel wird mit Hilfe von Pending Orders durchgeführt.

Für Aufwärtskäufe legen wir eine Pending Order fünf Punkte über dem kurzen EA-Schatten auf D1. Stop-Loss ist behoben. Es sind 50 Punkte. Wenn eine bullische Beschleunigungskerze auf dem Stundendiagramm während der Zeit erscheint, in der der Preis noch nicht auf das Niveau einer Pending Order gestiegen ist, dann eröffnen wir eine Marktorder. In diesem Fall platzieren wir den Stop-Loss knapp unter dem lokalen Minimum auf dem H1.

Diagramm

Sie können verschiedene Varianten für Gewinnmitnahmen verwenden. Die konservativste von ihnen ist die Platzierung von Take-Profit auf einem Niveau, das der Reichweite der Beschleunigungkerzen entspricht. Und es ist möglich, den Deal in eine verlustfreie Position zu übertragen, wenn der Preis in Richtung einer offenen Order geht, die Hälfte der Entfernung gleich dem EA. Dann ist es notwendig, eine Entscheidung über Gewinnmitnahmen in Abhängigkeit von der Marktsituation zu treffen.

Wir tun das gleiche für den Verkauf, aber mit den entsprechenden Korrekturen. Wir öffnen eine Marktordnung, wenn es eine bärische Beschleunigungskerze auf dem Stundenplan gibt. SL- leicht über dem lokalen Maximum.

Das Forex-Handelssignal über die Trendbeschleunigung erscheint selten auf dem Tageskurs. Jedoch, wenn es gebildet wird, bedeutet es, dass der Händler eine echte Chance hat, einen Gewinn zu machen.