Forex-Preisindikator Prozent ist ein universelles Werkzeug für die Marktanalyse. Es kann im Handel verschiedener Währungspaare und in jedem Zeitintervall verwendet werden. Aber ich möchte sofort darauf hinweisen, dass dieser Indikator im Wesentlichen ein Informationsindikator ist. Daher kann es nur als zusätzliche Komponente einer Handelsstrategie verwendet werden. Prozentsatz hilft, die Marktsituation besser einzuschätzen. Sein Algorithmus ermöglicht es Ihnen, den Grad der Preisänderungen über einen bestimmten Zeitraum zu bestimmen. Und er tut es prozentual.

Prozentsatz-Indikator-Einstellung und Parameter

Indikator-Datei sollte im Katalog des Handelsterminals platziert werden. Dazu müssen Sie das MT4-Menü verwenden. Wählen Sie zuerst Datei, dann Datenkatalog öffnen aus. Im geöffneten Fenster geben wir den Ordner "MQL4" und dann – "Indikatoren" ein. Und wir fügen die kopierte Datei hinein.

Und nun zu den Einstellungen.

Sie betreffen hauptsächlich das Informationsfenster.

Mit Parameter Corner können Sie den Winkel des Diagramms auswählen, in dem das Informationsfenster angezeigt wird.

Die Parameter Xdis und Ydis werden verwendet, um das Fenster horizontal und vertikal neu zu positionieren.

Die Schriftgröße kann mit FrontSize ausgewählt werden.

Parameter

Neben dem Informationsfenster kann der Forex-Preisindikator die entsprechenden Ebenen auf dem Chart anzeigen. Aber damit das passiert, die ShowPriceLabe.

Funktion muss in den Einstellungen aktiviert werden

Die Verwendung des Indikators im Handel

Das Prozentdiagramm sieht wie folgt aus:

Wie ich oben geschrieben habe, liefert Percentage dem Händler nur Informationen darüber, wie stark der Preis von dem Niveau abgewichen ist, auf dem der vorherige Handelstag geschlossen wurde. Wenn der Preis gestiegen ist, werden die Daten blau gefärbt, wenn es gesunken ist – rot. Außerdem können Sie die Preiswerte verwenden, die im Diagramm auf der rechten Seite angezeigt werden. Wenn wir horizontale Linien durch diese Punkte ziehen, erhalten wir Unterstützung und Widerstandsniveaus. Fokussieren auf sie, können Sie Handelspositionen öffnen, setzen Take Profits und Stop Losses. All dies kann jedoch nur unter Berücksichtigung anderer Analysetools erfolgen, die in der Handelsstrategie vorhanden sein müssen.

Natürlich gibt dieser Indikator nicht vor, ein ernsthaftes technisches Analyseinstrument zu sein. Jedoch, Es kann verwendet werden, um die Qualität der Handelslösungen zu verbessern. Aber um das zu tun, müssen Sie es zuerst in einem Demo-Handel versuchen. Und wenn das Ergebnis positiv ist, können Sie Prozentsatz in Ihr Handelssystem einschließen.

Forex-Preisindikator herunterladen:

prozente

18.04.2018