Indikator, der im heutigen Artikel diskutiert wird, wird helfen, die optimalen Punkte für die Eröffnung von Handelspositionen zu bestimmen. Ich empfehle Ihnen, darauf zu achten.

Der Genesis Matrix Indikator bildet seine Signale auf der Grundlage der Analyse von vier anderen Indikatoren. Die Koinzidenz ihrer Empfehlungen ist das Signal für den Händler, den Markt zu betreten. Einer dieser Indikatoren findet sich im Standard-MT4-Set – der CCI. Drei weitere Indikatoren (TVI, T3MA und Gann Hilo) müssen zusammen mit Genesis Matrix heruntergeladen und im Terminal installiert werden. Sie finden sie im Archiv, zu dem ich am Ende des Artikels einen Link ausstellen werde. Wenn dies nicht geschieht, funktioniert der Genesis Matrix Indikator nicht.

TVI verfolgt die aktuelle Richtung des Trends und zeigt auch den überkauften oder überverkauften Zustand des Marktes an.

CCI bestimmt die Stärke des Marktes und seine möglichen Umkehrmomente.

T3MA ist eine Modifikation der gleitenden Durchschnitte.

Gann Hilo ist optimiert MA.

Handel mit Genesis Matrix-Signalen

Bevor Sie eine Handelsentscheidung treffen, müssen Sie die Richtung der Marktbewegung auf dem oberen Zeitrahmen bestimmen. Nehmen wir an, wir handeln auf der M15. Schauen wir uns zunächst das Stundendiagramm an, und wenn wir einen Aufwärtstrend sehen, werden wir daran interessiert sein, Signale nur auf dem 15-Minuten-Chart zu kaufen. Und dementsprechend werden wir, wenn der Preis von H1 nach unten geht, nach Verkaufsmöglichkeiten suchen.
Wenn alle vier Indikatoren blau gefärbt sind, bedeutet dies, dass Sie kaufen können.
Wenn alle vier Indikatoren rot gefärbt sind, können Sie verkaufen.

Es ist Zeit zu sehen, wie alles auf dem Chart aussieht:

Nachdem alle Linien, die aus Quadraten bestehen, blau gefärbt sind, können Sie eine Buy-Position öffnen. Das Signal, um den Gewinn zu fixieren, ist das Aussehen von mindestens einem roten Quadrat in einer der Linien. Aber Sie können auch andere Optionen zum Schließen einer Handelsposition verwenden. Zum Beispiel mit Hilfe eines Take-Profit. Es kann in der Nähe einer wichtigen Ebene oder in einem Abstand platziert werden, der 2-3 mal so groß wie der SL ist. Und der Stop-Loss wird in der Nähe des lokalen Extremums gesetzt.

Wie wir sehen, ist nichts schwierig in diesem Indikator. Signale sind leicht zu lesen. Aber für einen erfolgreichen Handel ist es notwendig, seine Arbeit im Demo-Handel zu testen. Sie können verschiedene Zeitrahmen und Währungspaare ausprobieren. Die Verwendung eines Filters für seine Signale wird nicht verhindern. Erst nachdem die profitablen Statistiken von Abschlüssen auf dem Demo-Konto eingegangen sind, ist es erlaubt, Genesis Matrix im realen Handel zu verwenden.

Genesis Matrix Indikator herunterladen:

Genese-Matrix

Fjodorows Inga

10.10.2018