Kerzenmuster Key Reversal

Kerzenmuster Key Reversal

Zur Beurteilung der Marktsituation nutzen viele Händler grafische Analysen. Und es zeigt wirklich eine hohe Effizienz. Aber es dauert in der Regel nicht viel Zeit, um eine grafische Figur zu bilden. Manchmal reichen jedoch ein oder zwei Kerzen aus, um ein Qualitätssignal für den Markteintritt zu erhalten. Key Reversal oder “key turn” bezieht sich genau auf solche Muster. In der Tat besteht es aus einer Kerze.

Bull Modell Key Reversal

Es wird in der Abwärtsbewegung gebildet. Key Reversal up ist eine Stierkerze, deren Minimum unter dem Minimum der vorherigen Kerze liegt. Gleichzeitig schließt es über dem Schließpreis der vorherigen Kerze. In der Grafik könnte es so aussehen:

Kerzenmuster Key Reversal

Wie man sieht, gab es eine starke Abwärtsbewegung auf dem Markt. Der Preisversuch blieb jedoch erfolglos. Sie bildete ein weiteres Minimum, drehte sich dann aber um und die Kerze schloss über dem Schließpreis der vorherigen Kerze.

Bärenmodell Key Reversal

In diesem Fall gibt es eine Aufwärtsbewegung auf dem Markt, auf der ein Modell erscheint, das in einer wahrscheinlichen Umkehrung angezeigt wird. Es ist eine Kerze, deren Maximum über dem Maximum der vorherigen Kerze liegt. Gleichzeitig erfolgt die Schließung unterhalb des Schließpreises der vorherigen Kerze.

Kerzenmuster Key Reversal

Richtlinien für die Anwendung des Musters

Die Effizienz der Anwendung im Handel dieses Musters wird zunehmen, wenn es unter Berücksichtigung grundlegender Faktoren und Volumina verwendet wird. Abgesehen davon, das Signal der Umkehrung kann als stark angesehen werden, wenn es sich in der Nähe einer wichtigen Ebene gebildet hat.

Der Eintritt in den Markt, wenn ein solches Muster erscheint, erfolgt bei der Eröffnung der nächsten Kerze. Einige Trader ziehen es jedoch vor, Risiken zu reduzieren. Dazu interpretieren sie das Modell etwas anders. Das Signal zum Kauf ist eine Kerze, die nicht nur das Minimum aktualisiert, sondern auch über dem Maximum des Vortages geschlossen hat. Dementsprechend wird das Signal zum Verkauf als das Schließen der Kerze unter dem Minimum der vorherigen Kerze betrachtet. Es gibt noch eine andere Option. Einige Trader bevorzugt, dass das Schließen der Signalkerze oberhalb/unterhalb des lokalen Extremums erfolgt. Das heißt, sie orientieren sich am Minimum/Maximum, das von mehreren letzten Kerzen gebildet wird.

Nach der Eröffnung des Haftbefehls muss die weitere Entwicklung auf dem Markt überwacht werden. Wenn während der Zeit der Bildung von 2-3 Kerzen das Geschäft in der negativen Zone blieb, ist es besser, es zu schließen.

In jedem Fall erfordert das Modell Key Reversal einige Erfahrung in der Anwendung im Handel. Sie können es auf einem Demo-Konto erhalten.

von Inga Fjodorowa

25.09.2021

Aufnahme Das Kerzenmuster von Key Reversal erschien zum ersten Mal forex-for-you.ru.