Die neuen Forex-Indikatoren, die ich Ihnen in diesem Artikel erzählen möchte, wurden letztes Jahr erstellt und haben bereits recht erfolgreiche Vortests bestanden. Ich empfehle Ihnen, sie zu treffen. Vielleicht können diese neuen Forex-Indikatoren die Grundlage Ihrer Handelsstrategie oder eine nützliche Ergänzung zu Ihrem bestehenden TS bilden.

Phoenix-Indikator

Es gehört zur Kategorie der Pfeilindikatoren, die sehr einfach in ihrem Handel zu verwenden sind. Phoenix verwendet Tassen anstelle von Pfeilen, aber es ist nicht so wichtig. Sein Algorithmus enthält die Messwerte von drei Indikatoren: Bollinger Channel, Moving Averages und Momentum. Dies sind die Indikatoren, die standardmäßig in MT4 vorhanden sind. Die kombinierte Analyse ihrer Signale ermöglicht phoenix, einen optimalen Einstieg in den Markt zu bilden und den Händler darüber zu informieren. Der einzige Nachteil dieses Indikators ist die große Anzahl von Parametern in den Einstellungen. Es kann schwierig für einen unerfahrenen Händler sein, sie sofort zu verstehen. Aber das wird im Laufe der Zeit kein Problem sein.

Im Diagramm sieht Phoenix wie folgt aus:

Rote Kreise – verkaufen, grüne Kreise kaufen. Ich empfehle nicht, nur auf diesen Signalen zu handeln. Wir müssen einen Filter finden.

Laden Sie neue Forex-Indikator Phoenix herunterladen:

Phoenix

StochRSI-Indikator

Derjenige, der bereits Handelserfahrung hat, wahrscheinlich unter dem Namen erraten, dass es auf den Lesungen von sehr beliebten Oszillatoren basiert, die stochastisch und RSI sind. Eine solche Kombination war lange Zeit in verschiedenen Indikatoren zu sehen. Der StochRSI ist jedoch die letzte und beste Option. Es beseitigt die zuvor beobachteten Nachteile, die Ihnen ermöglichen, effektiv den Indikator im Handel zu verwenden.

Die Einstellungen sollten für Sie einfach sein. Sie sind im Wesentlichen die gleichen wie stochastische und RSI-Einstellungen, aber leicht modifiziert.

Mit Hilfe des Rprice-Parameters legen wir den Preistyp für RSI und seine Periode – Rperiod .

In Kperiod, Dperiod und Slowing werden Perioden für Stochastik angegeben.

Wenn es darum geht, StochRSI im Handel zu verwenden, bleiben die Regeln die gleichen. Es wird empfohlen, zu kaufen, wenn der Indikator in der überverkauften Bereich ist, und verkaufen – in der überkauften Bereich. Sie können auch die Divergenz verfolgen. StochRSI kann die Aufgabe, Signale aus anderen technischen Analysewerkzeugen zu filtern, erfolgreich bewältigen.

StochRSI herunterladen:

anzeiger

StochRSI

Diese neuen Forex-Indikatoren sind für das Verständnis und die Anwendung im Handel auch für Anfänger verfügbar. Aber bevor Sie in den realen Handel mit ihnen gehen, sollten Sie die Arbeit der Indikatoren auf einem Demo-Konto testen.

27.06.2018