Welche Handelsstrategie ein Händler wählt, das Verfolgen wichtiger Levels ist eine Grundvoraussetzung für profitablen Handel. Erfahrene Händler müssen nur auf das Diagramm schauen, um die Unterstützung / Widerstand Ebenen zu sehen. Für Neuankömmlinge kann dies jedoch schwierig sein. In diesem Fall ist es möglich, entsprechende Werkzeuge der Analyse zu verwenden, die diese Arbeit qualitativ ausführen. Heute erzähle ich Ihnen von einem von ihnen. Der PowerDynamiteAreas Indikator wird solche Ebenen erstellen.

MT4-Installation und Parameter

Installationsschema von
des Indikators im MT4-Handelsterminal wird von mir im Artikel "Cheat sheet on
Metatrader 4".

Parameter in den Indikatoreinstellungen:

Ändern der Prioritäten für den Niveaubau mit
der PivotStrength.

Parameter

A mit dem Parameter MaxLookBackBars, den Sie angeben können
Anzahl der Kerzen, die der PowerDynamiteAreas-Indikator
wird in seinen Berechnungen verwendet.

PivotPipDiff-Parameter
können Sie den Abstand zwischen den Ebenen ändern.

Der Parameter ZonePipSize wird verwendet, um die gewünschte
Liniendicke.

Und schließlich kann der Parameter MaxLevels verwendet werden, um
Anzahl der Ebenen, die der Indikator auf dem Chart anzeigen soll.

Wie Sie sehen können, sind die Einstellungen ziemlich einfach, und Sie können verschiedene Optionen ausprobieren, wenn Sie möchten.

So verwenden Sie PowerDynamiteAreas im Handel

Dieser Indikator hat mehrere effektive Anwendungen.

Transaktionen können durch
Richtung des bestehenden Trends nach einem Durchbruch auf einem wichtigen Niveau. Auf meinem Bildschirm
diese Situation wird durch die Zahl 1 angezeigt. In einem Aufwärtstrend "stolperte" der Preis
ein wichtiges Maß an Widerstand. Es gab eine Korrektur, und dann schaffte sie es noch
um es zu überwinden. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um einen BUY zu öffnen.

Bestellung

Andere Anwendung von PowerDynamiteAreas
– der Handel am unteren Ende der Linie. Wie wir sehen können, nach einem erfolgreichen Abbau von zwei Widerstandsstufen
der Preis von der dritten Ebene (2) abbrach, was zu einem Richtungswechsel führte
tendenz.

Formular für Indikatorebenen
die Kanäle. Die dritte Anwendung von PowerDynamiteAreas ist
In-Channel-Handel, wie wir es während der Flötenperiode tun.

Grenzen, die erstellt werden
der Indikator kann nicht nur verwendet werden, um die besten Einstiegspunkte zu finden, sondern auch
Stop-Losses und Take-Profits zu platzieren.

Der Indikator, von dem ich Ihnen heute erzählt habe, ist ein universelles Werkzeug. Es kann für die Marktanalyse im Handel mit beliebigen Währungspaaren und auf verschiedenen Zeitrahmen nützlich sein.

Seine Tests auf einem Demo-Konto ermöglicht es Ihnen, die notwendigen Fähigkeiten zu erhalten, um den Indikator auf einem echten Konto zu verwenden.

PowerDynamiteAreasHerunterladen

Fjodorows Inga

11.07.2019